Mixology


Unter dem Begriff Mixology fasst man die wissenschaftliche Seite der gehobenen Barkultur zusammen, welche neue Impulse und Techniken in geschmackliche Höhenflüge umsetzt. In unseren Mixology-Kursen für Barkeeper, Gastronomen und Interessierte fördern wir das Verständnis für dieses Spiel mit Lebensmitteln und ihren Aromen.

Welche Aromen aus welchen Zutaten werden wie kombiniert – und wofür? Auf welche Aromen reagieren wir besonders? Wie wird Limonade aus Kefir-Kulturen hergestellt? Diese und andere Fragen klären wir in unseren spannenden Schulungen zur Mixology. Wer sich wirklich für Barkultur interessiert, findet hier neue Ansätze und Inspirationen.

Der Workshop richtet sich an Fortgeschrittene Nerds

Dauer: 2 Tage
Starttermin: 23.10.2017
maximale Teilnehmerzahl: 12
Kosten p.P.: 420 EUR

Ob in Bar-Schulungen und -Kursen für professionelle und Hobby-Bartender, mit Bar Consulting für Gastronomen und Unternehmen oder bei Cocktail-Caterings auf Events aller Art: Shake Kings vermittelt die Faszination der Barkultur stets auf höchstem Niveau.

Bar-Workshop: Mixology

Unter dem Begriff Mixology fasst man die wissenschaftliche Seite der gehobenen Barkultur zusammen, welche neue Impulse und Techniken in geschmackliche Höhenflüge umsetzt. In unseren Mixology-Kursen für Barkeeper, Gastronomen und Interessierte fördern wir das Verständnis für dieses Spiel mit Lebensmitteln und ihren Aromen.

Welche Aromen aus welchen Zutaten werden wie kombiniert – und wofür? Auf welche Aromen reagieren wir besonders? Wie wird Limonade aus Kefir-Kulturen hergestellt? Diese und andere Fragen klären wir in unseren spannenden Schulungen zur Mixology. Wer sich wirklich für Barkultur interessiert, findet hier neue Ansätze und Inspirationen.

23. – 24.10.2017 10:00 - 17:00 Uhr
23. – 24.10.2017 10:00 - 17:00 Uhr
ShakeKings Marian Krause
420 EUR
Der Workshop richtet sich an Fortgeschrittene Nerds und findet am 23. – 24.10.2017 von 10:00 – 17:00 Uhr statt.
Dauer: 2 Tage
maximale Teilnehmerzahl: 12

Barkultur
Shake Kings
Zugweg 12
Köln,
23. – 24.10.2017

teilnehmen